Engelsschmerzen
2,49 €
Haut de page

Engelsschmerzen

Engelsschmerzen


  • Books on Demand
  • Date de parution : 23/12/2019
E-book – ePub – Digital Watermarking
Als frischgebackener Engel lebt Tiberius in Detroit und lernt langsam in seine neue Rolle hineinzuwachsen. Er verliebt sich in Rachel, eine junge Menschenfrau, die sich trotz schwieriger Verhältnisse ihr gutes Herz bewahren konnte. Nach einem gemeinsamen Kinobesuch lauern ihnen in einer Gasse Rachels Ex Ori und seine Schläger auf. Da Tiberius seiner Freundin nicht offenbaren will, dass er kein Mensch ist, steckt er übel Prügel ein. Nur in letzter Sekunde können sich die beiden retten. Doch Tiberius weiß gleich, dass sie in ganz großen Schwierigkeiten stecken, denn ihr Ex ist nicht einfach nur ein besitzergreifender Drecksack, sondern außerdem ein Schattenfürst mit viel Macht. Die beiden fliehen aus der Stadt an den einzigen Ort, wo man ihnen helfen könnte. Zu Michael und Alexiel, die sich in den abgelegenen Wäldern von Vermont ihr neues zu Hause eingerichtet haben. Doch auch hier sind sie nicht lange sicher und es kommt zum Kampf, wobei Tiberius und Alexiel verraten, dass sie keine Menschen sind. Nur knapp gewinnen sie, doch die Beziehung des jungen Paares nimmt reichlich Schaden. Da sie in dem Haus nicht länger sicher sind, fliehen sie in eine verlassene Kirche, da der Schattenfürst geweihten Boden nicht betreten kann. Doch Oriax »Ori« will Rache für seine Niederlage und entführt Alexiel, um Tiberius eine Lektion zu erteilen. Werden sie Alexiel jemals lebend wiedersehen? Was wir aus Rachel und Tiberius, die um ihre Liebe nun ebenso kämpfen, wie um einen Ausweg aus ihrer schrecklichen Situation? Der Roman ist als Fortsetzung zu "Engelstränen - Alexiel und Michael" gedacht, kann aber auch allein gelesen werden.

Ce livre est classé dans les catégories :

Vous aimerez aussi

Les lecteurs en parlent

Aucun commentaire n'a été posté sur ce livre.

Ajouter votre commentaire
2,49 €
?
Vérifier la compatibilité de vos supports

Fiche technique

  • Date de parution : 23/12/19
  • Éditeur : Books on Demand
  • EAN : 9783750430884
  • Format : ePub
  • Nombre de pages: 161

Détails du fichier

  • ePub
  • Protection numérique : Digital Watermarking